Folge dem weißen Kanninchen::/, BitCoin - Trading & Mining & andere Cryptos/Reward Halving Day 2016: Wo warst Du? Was hast Du gemacht?

Reward Halving Day 2016: Wo warst Du? Was hast Du gemacht?

Am 9. Juli 2016 um 16:46:13 UTC war es soweit. Reward Halving 2016 für das Minen von Bitcoin war da. Block 420000 enthielt nur noch 25 Bitcoin und nicht mehr 50 Bitcoin wie die 210000 Blöcke davor. Die Welt dreht sich noch, es sind keine Flugzeuge vom Himmel gefallen, Bitcoin existiert noch und der Preis ist halbwegs stabil.

Ich war zu Hause und habe einer Testmaschine Antminer S7 und deren Netzteil, die als Gespann auf dem hinteren Balkon in Shanghai’s Luftverschmutzung werkeln, eine kleine Grundreinigung gegönnt. Zerlegen, säubern, zusammenbauen. Das ist zwar nicht sehr spannend und aber hier in China bin ich auch nicht für für eines der Spiele der EM 2016 mit deutscher Beteiligung wach geblieben. Zwar würde ich hier in Shanghai auch gerne mal wieder abends ausgehen, aber familiäre Verpflichtungen, ääh, ich meine familäre Freunden, halten mich zur Zeit im Hause. Doch habe  ich das Reward Halving selbst äußerst angenehm verpasst. 🙂

Übrigens: Der letzte Block mit 25 BTC Belohung ging an AntPool (China) und der erste mit 12.5 BTC an F2Pool (China). Statistische Wahrscheinlichkeiten also voll erfüllt.

P. S.: Das nächste mit Spannung erwartete Ereignis ist jetzt die Entscheidung, wie mit dem The DAO-Hack 27 Tage später umgegangen wird.

# ALERT #

Red Alert for Net Neutrality in the USA!

Feeling depressed and helpless?

Better take action NOW!
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
632