Folge dem weißen Kanninchen::/Tag:heißer Löffel

Hausmittel: Was hilft wirklich gegen das Jucken/den Juckreiz bei einem Mückenstich?


Bei einem juckenden Mückenstich hilft das lokale Erhitzen (nicht Verbrennen!) der Einstichstelle, weil dadurch das Proteinen denaturiert, das die Mücke in die Saugstelle einspritzt, um das Gerinnen des Blutes zu verhindern. Das Jucken kommt nämlich durch eine allergische Abwehrreaktion des Körpers zustande. Das Proteine “gerinnt” aber bei Temperaturen über 44°C (Schmerzgrenze auf der Haut […]