Folge dem weißen Kanninchen::/, Privatkrams, Tipps, Anleitungen, Hilfe, Kalkulatoren, Generatoren, Listen & Warnungen, Unkategorisiert/Calculation of Individual Income Tax-IIT-Einkommensteuerberechnung für Ausländer in China / Online-Calculator for income tax for Expats in the PR China

Calculation of Individual Income Tax-IIT-Einkommensteuerberechnung für Ausländer in China / Online-Calculator for income tax for Expats in the PR China

Einkommensteuerberechnung für Ausländer, die in China ihr Einkommen erwerben/Income Tax Calculator for Expats earning their Income in China
Geben Sie Ihr monatliches Bruttogehalt ein (ohne Trennzeichen!) – danach klicken die auch ‘Berechnen/Calculate’/Type in your monthly gross salary (without any seperator!) – then press the ‘Berechnen/Calculate’-Button.

Bruttoeinkommen/Gross income (in RMB)

Ergebnis/Result:

Nettoeinkommen/Net income
Einkommensteuer/income taxes

Stand/Effective: Oktober/October 2018
Steuerfreibtrag/tax exempt amount: 5000 RMB

Einkommensteuer für Ausländer in China

I. Unterscheidung von steuerzahlenden Ausländern
a) Ausländer ohne Wohnsitz in China
Fast weltweit (und China ist da keine Ausnahme) gilt: Ausländer müssen in dem Land, in dem sie ihren registrierten Hauptwohnsitz haben, Einkommenssteuer zahlen.

Keine Einkommensteuer wird in China fällig, wenn ein Ausländer insgesamt in einem Fiskaljahr weniger als 183 Tage in China gewohnt hat. Das Einkommen müsste in diesem Fall vom ausländischen Arbeitgeber bezahlt werden und darf dessen Niederlassung in China nicht belasten.

Das Einkommen ist in China ebenfalls nicht zu versteuern, wenn ein Ausländer zwar in einem Fiskaljahr insgesamt mehr als 183 Tage in China gelebt hat, aber das Einkommen der Arbeitstätigkeit außerhalb von China bezahlt wird.

Allerdings müssen Ausländer für ihr Einkommen, das durch eine Tätigkeit in China und bei einem chinesischen Arbeitgeber erzielt wurde, immer Steuern zahlen. Dann spielt die Dauer des Aufenthaltes spielt keine Rolle mehr.

b) Ausländer mit Wohnsitz in China
Ausländer mit Wohnsitz in China haben den gleichen Fiskalstatus wie ein chinesischer Einwohner und fallen somit unter die chinesischen Regelungen. Ein Zertifikat des chinesischen Wohnsitzes (Residence Permit) und eine Steuerbescheinigung werden von der chinesischen Steuerbehörde ausgestellt, um Doppelbesteuerung zu vermeiden.

II. Die Einkommensteuer
a) Steuersätze
Es gibt neun Einkommensteuersätze in China und die Einkommensteuergrenze (Freibetrag) für Ausländer in China liegt monatlich bei 5000 RMB. Es werden progressive Steuersätze werden angewendet.

Stufen   Zu versteuerndes Einkommen   Steuersatz in %   Abzug  
1 unter 3000 3 0
2 3000.01 – 12000 10 210
3 12000.01 – 25000 20 1410
4 25000.01 – 35000 25 2660
5 35000.01 – 55.000 30 4410
6 55000.01 – 80.000 35 7160
9 ab 80000.01 45 15160

Ein Beispiel:
Das monatliche Einkommen beträgt 17.000 RMB, davon sind, nach Abzug der Einkommensteuergrenze (Freibetrag 5000 RMB), 12000 RMB zu versteuern.
12000 RMB fallen in die dritte Stufe. Die fällige Steuer beträgt somit 12000 × 10% – 210 = 1200 – 210 = 990 RMB.

Arbeitet ein Ausländer für ein Unternehmen in China und bezieht sein Einkommen daraus, sollte das Unternehmen die Steuergelder berechnen (i.d.R. durch ein eigene Abteilung oder einen externen Dienstleister) und bei der zuständigen Steuerbehörde abgeben.

b) Steuerfreie Einnahmen
Folgende Einnahmen sind für Ausländer nicht steuerpflichtig:
1. Wohnungs-, Essens-, Dienstreisespesen, Umzugszuschläge, Kosten für Heimatbesuch,
Sprachkursgebühren, Schulgelder für Kinder, die den Ausländern nicht bar gezahlt oder wiedererstattet werden;

2. Gewinnausschüttungen der Chinesischen B-Aktien oder notierten Aktien an einer ausländischen Börse;

3. Gewinnausschüttungen aus einem Joint-Venture oder einem Wholly Foreign-Owned Enterprise;

4. Gewinn von dem Verkauf von Anteilen eines Joint-Ventures oder einem Wholly Foreign-Owned Enterprise;

III. Ausnahmen
Folgende ausländische Personen sind von der Steuerpflicht ausgenommen:
1. Mitarbeiter bei internationalen Organisationen und ausländischen auswärtigen Ämtern;

2. Gesandte Mitarbeiter oder Experten eines Hilfsprojekts zwischen China und dem Ausland;

3. Gesandte Lehrkräfte und Forscher, die an einem maximal zweijährigen Austauschprogramm zwischen chinesischen und ausländischen Bildungs- oder Forschungseinrichtungen teilnehmen und deren Vergütung vom Heimatland übernommen werden;

4. Austauschstudenten und Auszubildende, die vom Staat, einem Kultur- oder Bildungsinstituts, oder anderen Organisationen ein Einkommen in Form eines Stipendiums erhalten;

5. Künstler und Sportler aus einem Kulturaustauschprogramm zwischen den Staaten.

IV. Zusammenfassung
Zuvor erwähntes kann nur ein grober Überblick sein. Da die Steuerfragen selbst sowie die Doppelbesteuerungsproblematik ziemlich kompliziert sind, sollte man sich im Zweifelsfall von einer Fachperson beraten lassen. Dieser Kalkulator versteht sich nicht als rechtsverbindlich.

Some Hints in English:

Use the formula for computing the amount of tax payable and calculate by yourself.

Any individual who has domicile in China or who has no domicile in China but has resided in China for one year or more shall pay Individual Income Tax on his world-wide income. Any individual who is neither domiciled nor resident in China or who has resided in China for less than one year shall pay Individual Income Tax on the income from sources inside China.

Wages and salaries are taxed on the basis of the balance of taxpayer’ s monthly wages and salaries after lump-sum deduction of 5000 yuan as expenses and by applying the nine-grade progressive rates as shown in the table below.

Individual Income Tax Rates Schedule

Grade   Monthly taxable Income   Tax Rate in %   Quick Deduction  
1 unter 3000 3 0
2 3000.01 – 12000 10 210
3 12000.01 – 25000 20 1410
4 25000.01 – 35000 25 2660
5 35000.01 – 55.000 30 4410
6 55000.01 – 80.000 35 7160
9 ab 80000.01 45 15160

The formula for computing the amount of tax payable is:

Monthly taxable income = Monthly aggregate wages/salaries – 5000 yuan
Monthly amount of tax payable = (Monthly taxable income × Applicable rate) – Quick deduction

For example:

Mr. X’s monthly salary in China is 17000yuan.

His monthly taxable income=17000 – 5000yuan = 12000yuan

His monthly amount of tax payable=12000*10%-210=990yuan

Therefore Mr. X should pay 990yuan individual income tax for his monthly 17000yuan salary in China.

Alle Angaben ohne Gewähr./This information is supplied without liability.