Folge dem weißen Kanninchen::/, Elektronik/Projekte/Basteln, Nützliches, Tipps, Anleitungen, Hilfe, Kalkulatoren, Generatoren, Listen & Warnungen/Anleitung/HowTo: webmin (1.650/1.6.70) auf raspberry pi (raspbian/wheezy) installieren

Anleitung/HowTo: webmin (1.650/1.6.70) auf raspberry pi (raspbian/wheezy) installieren

Unbenannt-1

Ein raspberry pi lässt sich eigentlich einfach über ssh mit putty administrieren, doch manchmal wünscht man sich eine einfache graphische Bedienoberfläche für administrative Aufgaben wie dem Anlegen von jobs in cron, Starten oder Beenden von Diensten und Servern oder dem up- und download auf den rpi, bzw, von ihm runter. Trotzdem hat man vielleicht nicht die Möglichkeit, über HDMI einen Bildschirm und über USB Tastatur, Maus und so weiter anzuschließen. Ich mag für solche Aufgaben webmin, das einen von Apache unabhängigen Webserver mit sicherer Leitung auf Port 10000 zur Verfügung stellt. Dort kann man in einem einfach GUI fast alle täglich anfallenden Arbeiten unter Linux ausführen. Darüber hinaus bietet Webmin eine Vielzahl von Modulen an, von denen viele auch zusätzliche Systeminformationen, Logfiles und Statistiken übersichtlich darstellen.

Webmin ist auf Basis von Debian entwickelt, bietet aber auch Pakete, die sich auf fast allen Linux-Distributionen installieren lassen – so auch auf Raspbian. Wie das geht, zeige ich hier.

Die Installation erfolgt in drei einfachen Schritten:

  1. Pakete updaten, bzw installieren, um alle Abhängigkeiten zu erfüllen
    sudo apt-get update
    sudo apt-get install perl libnet-ssleay-perl openssl libauthen-pam-perl libpam-runtime libio-pty-perl python libapt-pkg-perl apt-show-versions
  2. Webmin-Paket runterladen
    sudo wget https://prdownloads.sourceforge.net/webadmin/webmin_1.650_all.deb
  3. Webmin installieren
    sudo dpkg – -install webmin_1.650_all.deb

Nach Abschluss findet sich Webmin wie gewohnt auf https://ip-des-raspberry-pi:10000

Ich habe eine etwas veraltete Version (1.650) von Webmin installiert und dann in Webmin selbst auf 1.670 geupdatet. Auch bietet es sich an, die gewünschte Sprache schnell umzustellen.

Unbenannt-1

Update 15.08.2014

Es muss natürlich unter Punkt 3 heißen:

sudo dpkg -i webmin_1.650_all.deb